So gehts

In der Rubrik "So gehts" zeigen wir ihnen einen kleinen Teil der Aufbereitungsergebnisse von uns und unseren Kunden.
 

Porsche 911 (996) 4S

Lack: schwarz metallic

Zustand: sehr gepflegter Zustand im Originallack, leichte Trübung im Lack und Rückleuchten durch die feinen Kratzer

Ergebnis der Aufbereitung: leichte Kratzer (Trübung) wurden entfernt und dadurch der Tiefenglanz erzeugt. Der Lack wurde mit einem Pastenwachs geschützt.
Der Wert dieses Fahrzeugs wurde gesteigert!

Verwendete Produkte:
- Shinemaster Poliermaschinen Package mit der S15
- Prima Amigo
- Collinite Pastenwachs
- Surf City Demon Wachs Spray
- verschiedenste Microfasertücher

Feedback vom Kunden:
Hab heute morgen bei Sonnenschein kein einziges Hologramm gefunden. Nach Spannung kam Freude auf. Das Resultat ist perfekt.
Danke dir für die geniale Beratung und Mittelchen.
Jetzt nach 240 km natürlich wieder fliegen etc. - Lassen sich aber mit dem surf City ganz leicht entfernen.






 

Vespa GTS 125ie

Lack: schwarz matt

Zustand: sehr gepflegter Zustand im Originallack, feine Kratzer
Bei matten Lacken ist die Problematik, dass diese nicht einfach poliert werden können, da diese durch eine Schleifpolitur zu glänzen beginnen würden.

Ergebnis der Aufbereitung: Durch die Polymeren im Prima Amigo wurden optisch die Kratzer minimiert und der Lack genährt. Die Vespa erscheint im schönen Seidenmatten Lack.
Als Schutz wurde eine Versiegelung aufgetragen. Wachse sind bei Mattlacken nicht zu empfehlen.

Verwendete Produkte:
- Prima Amigo
- Meguiars Ultimate Fast Finish Versiegelung






B-Säulen Verkleidung

Lack: Glanzschwarz (Klavierlack)

Zustand: feinen Kratzer

Ergebnis der Aufbereitung: leichte Kratzer (Trübung) wurden entfernt

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Rotationspoliermaschine und Meguairs Swirl Remover
2. Arbeitsschritt: Exzenterpoliermaschine und Prima Amgio




 

Scheinwerferaufbereitung

Zustand: extrem Trüb, fast Blind. Kein Pickerl mehr bekommen

Ergebnis der Aufbereitung: Scheinwerfer sehen fast aus wie neu und das Fahrzeug hat wieder ein Pickerl bekommen!

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Aufbereiten der Scheinwerfer mit dem Meguiars Headlight Restorer Kit (schleifen per Hand und polieren mit einer Rotationspoliermaschine)
2. Arbeitsschritt: Die Scheinwerfer wurden mit dem Meguiars Headlight Protectant versiegelt um das Ergebnis lange zu erhalten und den Kunststoff vor der Alterung zu schützen

 


Skoda Fabia

Lack: schwarz metallic

Zustand: Der Lack war durch die Waschanlage verkratzt und dadurch sehr trüb. Einige tiefere Kratzer

Ergebnis der Aufbereitung: leichte Kratzer (Trübung) wurden entfernt und dadurch der Tiefenglanz erzeugt. Der Lack wurde mit einem Pastenwachs geschützt.

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Nach dem Waschen wurde der Lack vom Flugrost, Teer, usw. mit dem Lackreinigungskit blau befreit.
2. Arbeitsschritt: Der Lack wurde mit dem Meguiars DA Microfiber Correction Compound Step 1 auf dem Microfibre Pad auf einer Shinemaster S21 poliert.
3. Arbeitsschritt: Im zweiten Durchgang wurde mit dem Meguiars DA Microfiber Finishing Wax Step 2 der Tiefenglanz erzeugt und der Lack genährt. Pad: Microfiber Finishing  
4. Arbeitsschritt: Das Wachs das im Finishing Wax Step 2 enthalten ist hat keine sehr lange Standzeit. Darum wurde das Fahrzeug zusätzlich mit dem Collinite - Super DoubleCoat Auto Wax #476S geschützt.
5. Arbeitsschitt: Die Felgen wurden mit dem Meguiars Hot Rims Felgen- und Reifenreiniger gereinigt.
6. Arbeitsschritt: Die Reifen wurden mit dem Meguiars Gold Class Endurance Reifenpflege eingelassen und die Kunststoffteile mit dem
Meguiars Ultimate Protectant Dash & Trim Restorer gepflegt.








 

Renault Clio

Lack: Dunkelblau - Unilack

Zustand: Der Lack war extrem verwittert und ausgebleicht und hatte gar keinen Glanz mehr. Der Wagen war zum Zeitpunkt der Aufbereitung 13 Jahre alt und wurde vorher noch nie aufbereitet. Zwischen den Vorher und Nachher Fotos liegen genau 2 Tage.

Ergebnis der Aufbereitung: Der Tiefenglanz wurde erzeugt und 95% der Defekte beseitigt. Der Lack wurde mit einem Pastenwachs geschützt.

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Nach dem Waschen wurde der Lack vom Flugrost, Teer, usw. mit dem Lackreinigungskit blau befreit.
2. Arbeitsschritt: Mit der Roationtspoliermaschine und dem Meguiars Ultra-Cut Compound - M105 wurde der Lack von der verwitterten Oberfläche und den tiefen Kratzern befreit.
3. Arbeitsschritt: Mit der Shinemaster S8 wurden mit dem Meguiars Ultimate Compound die feinen Kratzer entfernt die M105 hinterlässt. (Statt dem Ultimate Compound könnte auch das M205 verwendet werden) Dadurch erhält der Lack wieder seinen Glanz und Tiefe
4. Arbeitsschritt: Für die absolute Lackglätte und extremen Tiefenglanz wurde mit der Shinemaster S8 und dem schwarzen Pad das Prima Amigo aufgetragen!

5. Arbeitsschritt: Der Lack wurde mit dem Collinite - Super DoubleCoat Auto Wax #476S geschützt. 
6. Arbeitsschritt: Die Kunststoffteile wurden mit dem
Meguiars Ultimate Protectant Dash & Trim Restorer gepflegt und genährt.
 
Vorher
 



Nachher:



Rückleuchtenaufbereitung

Zustand: leicht zerktratz und dadurch trüb

Ergebnis der Aufbereitung: Wieder kräftige Farben und Glanz - dadurch ein schöner Kontrast zum Fahrzeug

Verwendete Produkte: Meguiars Plast X Kunststoff Polish oder Meguiars Swirl Remover

 

Mazda MX-5

Lack: weinrot metallic

Zustand: sehr gepflegter Zustand im Originallack, feine Kratzer im Lack

Ergebnis der Aufbereitung: leichte Kratzer (Trübung) wurden entfernt und dadurch der Tiefenglanz erzeugt. Der Lack wurde mit einem Pastenwachs geschützt.

Verwendete Produkte:
- Shinemaster Poliermaschinen Package mit der S8
- Prima Amigo
- Collinite Pastenwachs
- Surf City Demon Wachs Spray
- verschiedenste Microfasertücher
- Meguiars perfect clarity Glass Cleaner
- Meguiars Gold Class Endurance Reifenpflege

Feedback vom Kunden:
Liebes Master-Polish Team
Als ich mir den MX-5 gebraucht gekauft habe, hatte er jede Menge Kratzer. Je nach Lichteinfall sah er aus als ob wer mit einem Schleifpapier den Lack bearbeitet hätte. Nach der Anwendung von dem Meguiars Ultimate Compound und Prima Amigo mittels Exzenterpoliermaschine waren 95 % der Kratzer verschwunden. Obwohl das Auto noch nicht alt ist, erkannte man nach dem Poliervorgang einen Tag/Nacht Effekt. Durch das anschließende Wachsen mit dem Collinite Pastenwachs, bekam der Lack einen richtigen satten Glanz und es ist auch jetzt der notwendige Schutz drauf damit sich der Lack nicht wieder so schnell zerkratzen läßt.

Jetzt werde ich, wie bei meinen anderen Autos auch, einmal im Jahr den MX-5 einwachsen. Für die Pflege zwischendurch verwende ich den Schnellreiniger von Surf City Spray der in 10 Minuten aufgetragen ist. Somit erhalte ich den Glanz des Lackes über Jahre. Erwähnenswert ist auch der Meguiars Glass Cleaner, der in der Anwendung sparsam und im Ergebnis hervorragend ist.

Pflegeprodukte gibt es viele und ich pflege schon seit 30 Jahren meine Autos und habe aber noch nie Produkte gehabt die bei hervorragendem Ergebnis so leicht anzuwenden sind wie die von Master-Polish.

LG Fritz




Audi A4 Kombi

Lack: schwarz metallic

Zustand: Der Lack war durch die Waschanlage verkratzt und dadurch sehr trüb. sehr viele tiefe Kratzer

Ergebnis der Aufbereitung: Die leichten sowie die tiefen Kratzer wurden entfernt und dadurch der Tiefenglanz erzeugt. Der Lack wurde mit einem Pastenwachs geschützt.

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Nach dem Waschen wurde der Lack vom Flugrost, Teer, usw. mit dem Lackreinigungskit blau befreit.
2. Arbeitsschritt: Der Lack wurde mit dem Meguiars DA Microfiber Correction Compound Step 1 auf dem Microfibre Pad auf einer Shinemaster S21 poliert.
3. Arbeitsschritt: Im zweiten Durchgang wurde mit dem Meguiars DA Microfiber Finishing Wax Step 2 der Tiefenglanz erzeugt und der Lack genährt. Pad: Microfiber Finishing  
4. Arbeitsschritt: Das Wachs das im Finishing Wax Step 2 enthalten ist hat keine sehr lange Standzeit. Darum wurde das Fahrzeug zusätzlich mit dem Collinite - Super DoubleCoat Auto Wax #476S geschützt.
5. Arbeitsschitt: Die Felgen wurden mit dem Meguiars Hot Rims Felgen- und Reifenreiniger gereinigt.
6. Arbeitsschritt: Die Reifen wurden mit dem Meguiars Gold Class Endurance Reifenpflege eingelassen und die Kunststoffteile mit dem Meguiars Ultimate Protectant Dash & Trim Restorer gepflegt.

Gerade bei den extrem harten Audi Lacken hat sich das Meguiars DA Microfiber System sehr bewährt.

Vorher:





50:50


Nachher:





 

Land Rover Freelander

Lack: schwarz metallic

Zustand: Neuwagen

Ergebnis der Aufbereitung: Aus dem Lack wurde das Maximum an Glanz rausgeholt und mit einem Pastenwachs vor den Umwelteinflüssen bestens geschützt.
Es gibt noch immer den Irrglauben, dass bei einem Neuwagen nichts gemacht werden muss, weil der Lack eh noch so schön und glatt ist. Aber gerade deswegen, damit der Lack so bleibt, ist ein Lackschutz sehr wichtig.

Verwendete Produkte:
- Prima Amigo
- Collinite Pastenwachs
- Meguiars Gold Class Endurance Reifenpflege
- verschiedenste Microfasertücher




 

Fiat Punto

Lack: Rot - Unilack

Zustand: Der Lack war extrem verwittert und ausgebleicht. Die Bezeichnung rauer Lack bekamm eine ganz neue Bedeutung.  Der Wagen war zum Zeitpunkt der Aufbereitung vorher noch nie aufbereitet und kaum gewaschen worden. Zwischen den Vorher und Nachher Fotos liegen genau 2 Tage.

Ergebnis der Aufbereitung: Der Lack war wieder glatt und das Rot ein ROT mit richtig Glanz.

Verwendete Produkte:
1. Arbeitsschritt: Nach dem Waschen wurde der Lack vom Flugrost, Teer, usw. mit dem Lackreinigungskit rot befreit.
2. Arbeitsschritt: Mit der Roationtspoliermaschine (Lammfell) und dem Meguiars Ultra-Cut Compound - M105 wurde der Lack von der verwitterten Oberfläche und den tiefen Kratzern befreit.
3. Arbeitsschritt: Mit der Shinemaster S21 wurden mit dem Meguiars Ultimate Compound die feinen Kratzer entfernt die M105 hinterlässt. (Statt dem Ultimate Compound könnte auch das M205 verwendet werden) Dadurch erhält der Lack wieder seinen Glanz und Tiefe

4. Arbeitsschritt: Der Lack wurde mit dem Collinite - Super DoubleCoat Auto Wax #476S geschützt. 
5. Arbeitsschitt: Die Felgen wurden mit dem Meguiars Hot Rims Felgen- und Reifenreiniger gereinigt.
6. Arbeitsschritt: Die Reifen wurden mit dem Meguiars Gold Class Endurance Reifenpflege eingelassen und die Kunststoffteile mit dem Meguiars Ultimate Protectant Dash & Trim Restorer gepflegt.
7. Arbeitsschritt: Die Sitze wurden mit dem Meguiars Carpet Cleaner gereinigt.
8. Arbeitsschritt: Die Amaturen und Kunststoffteile wurden mit dem
Surf City Garage Dash Away gereinigt und mit dem Prima Nero eingelassen.

Vorher:






50:50


Nachher:






Viele weitere interessante Aufbereitungsbilder finden Sie auf Facebook.