POLIERMASCHINEN

Bei den Poliermaschinen unterscheidet man 2 Typen:



Rotationspoliermaschine:
Vorteil:
- höhere Abtrag bei stark verwitterten Lacken und schnellere Entfernung von tiefen Kratzern möglich

Nachteile:
- durch die rotierende Bewegung entsteht eine sehr hohe Reibungshitze, dadruch kann eine Lackverbrennung /-beschädigungen entstehen. Gerade lackierter Kunststoff wird extrem heiss
- durch den höheren Lackabtrag ist das Risiko für das "Durchpolieren" wesentlich höher (Natürlich auch Abhängig vom Polierschwamm/-fell und der Politur)
- ein perfektes Finish ist mit einer Rotationspoliermaschine fast nicht möglich
- nicht für Anfänger geeignet

Exzenterpoliermaschine
Vorteile:
- sehr einfach in der Handhabung
- kaum Reibungshitze - keine Lackverbrennungen
- durch die sehr leistungsstarken Exzenterpoliermaschinen (HUB bis 21mm) sind 90% aller Aufbereitungen mit dieser durchführbar. Eine Rotationspoliermaschine wird nur mehr bei extremen Härtefällen benötigt.
- perfektes Finish ohne Swirls und Hologramme
- auch ein Anfänger erreicht mit einer Exzenterpoliermaschine ein perfektes Ergebnis und dazu absolut risikofrei.

Nachteile:
- keine

Wir führen auch Rotationspoliermaschinen von Krauss Tools, Festool, Rupes und Flex im Sortiment, aber nicht im Onlineshop ---> Kataloge

 
DB5200 Poliermaschinen Package
-5%
UVP 211,50 EUR
Nur 199,90 EUR
zzgl. Versand
Meguiars DA Microfiber Xtra Cut Disc 127mm 2er Pack
39,90 EUR
zzgl. Versand
Shinemaster Poliermaschinen Package
TOP
ab 239,90 EUR
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 32 Artikeln)